Beste Wettstrategie - Sportwetten Strategien

 

Wettanbieter
Bonus
Bewertung  
100 % bis 100
100 % bis 100
100 % bis 100
100 % bis 25

Ein- und Auszahlungen sind bei den Anbietern beispielsweise möglich mit:

 

Beste Wettstrategie: Mit der richtigen Sportwetten-Strategie abräumen!

Sportwetten haben insofern eine Sonderstellung im Vergleich zu anderen Glücksspielen, als die Gewinnchancen auch vom eigenen Fachwissen in der jeweiligen Sportart und vom strategischen Verhalten bei der Wettplanung abhängen. Wer mit Verstand seine Wetten abschließt und sich zuvor eine nachvollziehbare Wettstrategie überlegt und sich beim Wetten daran hält, hat sehr gute Chancen, zu gewinnen.

Außenseiter oder Favorit: So finden Sie immer die richtige Wettstrategie


Bei Sportwetten, vor allem bei Fußballwetten, wird in erster Linie auf den Spielausgang getippt. Gewinnt die weniger favorisierte Mannschaft, werden hohe Quoten ausgezahlt, bei einem Favoritensieg deutlich niedrigere, bei einem Unentschieden immerhin noch eine durchschnittliche Quote. Jemand, der auf langfristig immer auf den Außenseiter tippt, wird Gewinne einfahren. Buchmacher belegen Außenseiter mit höheren Quoten, um diese Spiele für die Tipper interessant zu machen. Er möchte, das alle Wetteinsätze auf die Ereignisse gleichmäßig verteilt sind. Wenn 100% auf den Favoriten tippen und dieser gewinnt, aus welchen Verlusten soll er dann die Gewinne auszahlen?

Tippen sich langfristig (mit niedrigen Einsätzen) auf Außenseiter. Beste Wettstrategie? Zumindest eine der besseren. Das gute: Sie müssen noch nicht mal Ahnung vom Fußball haben!

Die besten Außenseiterquoten gibt es bei Bet365 - Hier ansehen!!

Sportwetten-Strategie: Wer sich in einer Sportart auskennt, wettet besser


Setzt ein Teilnehmer auf Sportwetten in einer Sportart, in der er sich auskennt, kann er seine Gewinnchancen durch eine Recherche in den einschlägigen Fachmedien vor Abschluss einer Wette deutlich erhöhen. Sind wichtige Spieler einer Mannschaft verletzt, befindet sich der favorisierte Verein in einer Krise oder gab es in den letzten Partien auffällig schlechte Ergebnisse, dann sollte für den Wettschein ein anderes Spiel gewählt werden. Wichtig ist, immer nur dann auf einen Spielausgang zu setzten, wenn der Wettteilnehmer wenig Zweifel am Ergebnis hat.

Siegt bei einer Einzelwette die favorisierte Mannschaft, auf die der Spieler gesetzt hat, so hat er zwar einen Gewinn eingefahren, doch die Gewinnquote ist recht mager. Aber natürlich ist es auch so, das man bei Sportwetten keine Wunder erwarten sollte (...ich werde in 2 Wochen reich..) und lieber mit kleinen Einsätzen und eher für den Spaß spielen sollte.

Die vielleicht allerbeste Wettstrategie? Immer cool bleiben!


Entscheidend ist auch die Höhe des Spieleinsatzes bei etwa Fußballwetten. Wer immer nur einen Teil seiner Gewinne in neue Wetten investiert und den Rest auf seinem Wettkonto bei Champions League Wetten belässt, kann auch mal eine verlorene Wette mit der besten Wettstrategie wegstecken, ohne gleich wieder neues Geld investieren zu müssen. Bleiben Sie auf den Boden und werden Sie bei Gewinnen nicht zu gierig. Auf dieser Seite erhält man übrigens einen viele 100% Sportwetten Bonus bis 100€.